Veranstaltungen

INFORMIEREN SIE SICH ÜBER DIE VIELFALT UNSERER AKTUELLEN VERANSTALTUNGS- UND KURSANGEBOTE: VOR ORT, MIT UNSEREN PARTNER-ORGANISATOREN ODER ABER AUCH IN UNSICHEREN PLANUNGS-/URLAUBSZEITEN: ONLINE-KURSE

ONLINE VERANSTALTUNG

WORKSHOP-REIHE

START: 22. MÄRZ 2022

ANMELDUNG

DEIN KÖRPER SPRICHT MIT DIR: WAS DIR DEINE ORGANE SAGEN

„Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.“ (Christian Morgenstern)

null

INHALTE

Wir alle kennen Reaktionen unseres Körpers auf emotionale Ereignisse: Bauchschmerzen bei Angst, Kopfschmerzen bei Stress oder Rückenschmerzen bei Überlastung.

Die Zusammenhänge zwischen unseren Emotionen und unserem körperlichen Befinden ist auch Gegenstand in relativ neuen Forschungsgebieten (z.B. der Psychoneuroendokrinologie).  Die Einheit von Körper, Geist und Seele und eine ganzheitliche Sichtweise ist tief in der naturheilkundlichen Betrachtung verankert. Um bei (chronischen) Leiden den Körper als Ausdrucksform der Seele zu verstehen, müssen wir die Sprache des Körpers und seiner Organe kennen. Daraus ergeben sich dann ganz persönliche Strategien um wieder gesund(er) werden.

In der Workshopreihe “Dein Körper spricht mit dir” entschlüsseln wir die Sprache der Organe. Dabei widmen wir jedem Organ einen eigenen und allgemein verständlichen Workshop.

Werden wir krank, spüren wir, dass wir einen Körper haben. Dann unternehmen wir viel, um möglichst schnell wieder gesund zu werden. Unser Fokus richtet sich dabei auf das, was weh tut, was brennt und juckt oder auf das „zu wenig” oder “zu viel”. Zu viel Säure, zu wenig Sehkraft, zu hoher Blutdruck, zu viel Schweiß …
Die ganzheitliche traditionelle Naturheilkunde betrachtet “Krankheit” nicht nur aus dieser symptomatischen Sicht. Krankheiten und Disharmonien werden als Sprache und Ausdrucksform des Körper-Geist-Seele Prinzips verstanden. Symptome werden als Wegweiser zur eigentlichen Ursache verstanden.
Denn dein Körper spricht mit dir, wenn du krank bist. Er will dir damit sagen, dass zwischen deinem Fühlen und Denken und Handeln eine Disharmonie besteht, die sich in Form einer körperlichen Krankheit ausdrückt.

null

THEMEN

  • Das Körper – Geist – Seele Prinzip der traditionellen Natur- heilkunde, Sprache der Organe aus naturheilkundlicher Sicht, Magen, Darm und Verdauung, Haut, Skelett, Lunge, Leber und Galle, Milz, Niere und Blase, Herz- und Kreislaufsystem, Immunsystem, Hormonkaskade (Hirnanhangdrüse, Schilddrüse, Nebennierenrinde), Bauchspeicheldrüse, Augen, Ohren, Nase, Mund und Zähne, Blut und Lymphe, Sexualorgane, Drüsen, Autoimmunerkrankungen und ihre Bedeutung aus naturheil- kundlicher Sicht
  • Dein Körper ist vernetzt – die Resonanzsysteme des Körpers: Wirbelsäule und Organbezüge, Zähne und Organbezüge, Füße und Organbezüge, Hände und Organbezüge, Ohren und Organbezüge
  • Der Placebo-Effekt: Mehr als nur „dran glauben”
null

SCHNUPPERTERMINE

  • 25. Januar 2022, 18:00 – 20:00 Uhr
  • 22. Februar 2022, 18:00 – 20:00 Uhr
  • 09. März 2022, 18:00 – 20:00 Uhr
null

SEMINAR-TERMINE

  • 22. März 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 19. April 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 17. Mai 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 21. Juni 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 20. September 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 18. Oktober 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 15. November 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*
  • 13. Dezember 2022, 18:00 – 21:00 Uhr*

* im Anschluss offene Diskussion

null

INFORMATIONEN & KOSTEN

  • Online Workshop: 3h pro Monat (18:00 bis 21:00 Uhr), jedes Modul kann einzeln gebucht werden, es gibt keine Verpflichtung an allen Terminen teilzunehmen.
  • Jede Online Veranstaltung wird begleitet mit einem umfangreichen Skriptum sowie einem kompletten Video-Mitschnitt in höchster Auflösung/Qualität. Die Videos stehen allen Teilnehmer*innen für die gesamte Workshopreihe zur Verfügung.
  • Kosten: Jedes Workshop-Modul ist einzeln buchbar (à EUR 42,00 – Für die Buchung des gesamten Workshops gewähren wir 10% Rabatt.
Heimische Heilpilze

Weitere Informationen:
Tom Beyer & Sissi Kaiser www.heimische-heilpilze.at

ZUR WEBSITE
null

ANMELDUNG


    Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme und verbindlichen Anmeldung verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.